Unsere Sponsoren

  • 01_SPK_lang_4c_20131201.gif
  • 02_Prima-1617.jpg
  • 03_Schaetzle_Metzgerei.jpg
  • 04_POE_Logo.jpg
  • 05-PFS-2014-01-HP.gif
  • 07_LogoCafeumKaffee.gif
  • 08_Lernbar.gif
  • 09_liebergleich.gif
  • 10_Hilscher.gif
  • 11_bodyshop3000.gif
  • 12_berater_ag.jpg
  • 13_ETF-HP.jpg
  • 14_DVAG-HP.jpg
  • 15_Goetz-HP.jpg
1 Weil 12 17:7 +44
2 StGeo 11 16:6 +42
3 Pfull 12 16:8 +31
4 TVH 1 12 16:8 +39
5 HSGFr 11 14:8 +19
6 Steiß 11 13:9 -9
7 TuSOb 11 11:11 +18
8 TuSRi 11 11:11 +16
9 Ehing 13 10:16 -19
10 Gu/Wo 11 9:13 -38
11 Al/De 11 9:13 -20
12 Bromb 12 9:15 -14
13 Singe 11 5:17 -49
14 Ma/St 11 4:18 -60
Vorheriges Spiel
04.12.2016 16:30
TVH 1
25 : 25
TV St. Georgen
Nächstes Spiel
10.12.2016 17:30
SG Allensbach/Dettingen
 - 
TVH 1
Allensbach/Riesenberghalle
Spiele gegeneinander:
0 / 0 / 0 (S/U/N)

Wer ist Online

Wir haben 
18 Gäste online

Statistik

Benutzer : 160
Beiträge : 974
Weblinks : 51
Seitenaufrufe : 1152198

Home

TVH reist zur SG Allensbach/Dettingen an den Bodensee

Samstag, 10.12.16, 17:30 Uhr, Riesenbergsporthalle Allensbach-Kaltbrunn

Wieder einmal muss die TVH-Erste eine lange Busreise auf sich nehmen, denn am Samstag, den 10.12.16 muss man beim Aufsteiger des Bezirkes Hegau/Bodensee, der 1.Mannschaft der SG Allensbach/Dettingen, zum letzten Auswärtsspiel des Jahres 2016 antreten. Die Seeadler haben sich als Aufsteiger vor Rundenbeginn den Klassenerhalt zum Ziel gesetzt und liegen derzeit mit Tabellenrang 11 sicherlich noch im Soll. Zwar startete man mit zwei Niederlagen in die Saison, die man allerdings gegen die derzeitigen Spitzenmannschaften St. Georgen und Weil kassierte. Gleich zwei Ausrufezeichen konnte das Team vom Bodensee mit Siegen gegen den derzeitigen Tabellenfünften, die HSG Freiburg und den Südbadenligaabsteiger aus Oberhausen setzen. Zwar hat die SG Allensbach/Dettingen von den letzten 6 Spielen 4 Spiele verloren, jedoch gerade die letzten beiden Spiele, die die SG erfolgreich gestalten konnte, haben dem Team sicher Aufschwung gegeben. Der TVH als derzeitiger Tabellenvierter darf daher das Spiel bei den Seeadlern auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen. Das Team des Trainergespanns Markus Steinhäusler und Dominik Haller verfügt mit Florian Armbrüster und Marcel Heitvogt über exzellente Einzelspieler, die ein Spiel schon einmal im Alleingang entscheiden können. Ein großes Plus der SG-Truppe ist sicherlich die Kampfkraft, die diese immer wieder an den Tag legt. Selbst bei Rückständen zeigen sich die Mannen vom Bodensee als geschlossenes Team und sind dadurch über die ganze Spielzeit hinweg im Stande den Hebel umzulegen. Gerade diese Qualitäten hat die SG Allensbach/Dettingen am vergangenen Wochenende im Spiel beim TuS Ringsheim gezeigt, in dem man in den Schlussminuten eine 2 Tore-Führung des gastgebenden TuS Ringsheim in einen 30:33 Auswärtssieg umwandelte. Der TVH benötigt daher eine konzentrierte Leistung, um bei der in letzter Zeit erstarkten SG Allensbach/Dettingen etwas reißen zu können. Es wird vor allem wichtig sein, die oben genannten Spieler der SG frühzeitig in den Griff zu bekomme und diese erst gar nicht ins Rollen kommen zu lassen. Auch die Abwehr des TVH muss konzentriert arbeiten und die gegnerischen Akteure aggressiv angehen. Im Angriff werden die Breisgauer leichte technischen Fehler möglichst vermeiden müssen, um die Seeadler nicht durch Ballverluste ins Spiel zu bringen. Die SG Allensbach/Dettingen spielt die erste und zweite Welle brandgefährlich und versucht immer wieder so zu einfachen Toren zu kommen. Man darf also gespannt sein, ob der TVH sein letztes Auswärtsspiel im Jahr 2016 positiv gestalten kann und mit etwas Zählbaren aus der Allensbacher Riesenbergsporthalle zurückkehrt.

Der TVH setzt zum Spiel einen Bus ein. Abfahrt 14:00 Uhr an der Breisgauhalle

Die Handballspiele vom Wochenende mit TVH-bzw. SG Ken/Her-Beteiligung:

Samstag 10.12.2016:

Minispielfest: ab 14:00 Uhr in der Breisgauhalle

Heimspiele in der Üsenberghalle:

10:00 D-Jugend: SG Ken/Her DJ : Alem. Zähringen D2J

11:20 Mädchen D: SG Ken/Her MäD : TV Gundelfingen MäD

12:30 B-Jugend: SG Ken/Her BJ : TuS Ringsheim BJ

Auswärtsspiele:

15:15 Damen: SG Köndringen/Teningen Da : TVH Da, Teningen/Ludwig-Jahn-Halle

17:30 Herren: SG Allensbach/Dettingen 1 : TVH 1, Allensbach/Riesenberghalle

18:30 Mädchen B: TuS Oberhausen MäB : SG Ken/Her MäB, Rheinhausen/Rheinmatthalle